Häufige Fragen

Sie haben Fragen rund um unsere Stiftung, den Spendenprozess oder die Abläufe nach einem Katastrophenereignis? Unsere FAQ halten Antworten auf die häufigsten Fragen parat.

Zur Stiftung

Was ist eine Treuhand-Stiftung?

Eine Treuhand-Stiftung (Unselbstständige gemeinnützige Stiftung) wird neben der Prüfung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt vom Treuhänder geprüft. Sie unterliegt den gleichen steuerlichen Kriterien wie eine selbstständige Stiftung.

Was ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts?

Eine selbstständige gemeinnützige Stiftung ist eine Körperschaft, die der Stiftungsaufsicht des entsprechenden Bundeslandes unterliegt.

Wann und wie kann eine Treuhand-Stiftung in eine rechtsfähige öffentliche Stiftung umgewandelt werden?

Eine Treuhand-Stiftung kann in eine rechtsfähige öffentliche Stiftung überführt werden, wenn das notwendige Stiftungskapital (Rheinland-Pfalz 25.000 €) erreicht ist.

Wo finde ich die Stiftungssatzung?

Die Satzung unserer Stiftung kann hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Zum Spendenprozess

Wie kann ich die Stiftung unterstützen?

Die Stiftung Katastrophen-Nachsorge finanziert sich ausschließlich durch Zustiftungen, Vermächtnisse und Spenden.

Spenden Sie einmalig oder regelmäßig einen von Ihnen frei gewählten Betrag, um gezielt ein zweckbestimmtes Projekt zu fördern. Oder Sie stiften einmalig oder regelmäßig einen von Ihnen frei gewählten Betrag in das Stiftungskapital oder Sie hinterlassen einen Vermögenswert oder eine Erbschaft und erwirken eine nachhaltige Vermögensbindung.

Erhalte ich eine Spendenbescheinigung?

Ja, Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung, auch Zuwendungsbestätigung oder Spendenquittung genannt. Um Ihnen eine Spendenbescheinigung auszustellen benötigen wir Ihre Adresse. Bitte teilen Sie uns diese im Rahmen Ihrer Zuwendung mit.

Ist auch ein Bankeinzug möglich?

Gerne können Sie uns auch ein Lastschriftmandat erteilen. Wir ziehen dann den von Ihnen gewählten Betrag von Ihrem Konto ein. Bitte füllen Sie hierfür das benötigte Formular aus.