Anschlag Halle

Einladung zum Verletzten-, Angehörigen- und Hinterbliebenentreffen

In Kooperation mit dem WEISSEN RING bieten wir allen Verletzten, Angehörigen von Opfern, Überlebenden, Nahestehenden und Zeugen des Anschlages in Halle vom 9. Oktober 2019 die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen und Raum, die persönlichen Erlebnisse anzusprechen. Im Austausch mit anderen Betroffenen erfahren Sie Unterstützung.

Da das Treffen intim und privat ist, können Sie gerne eine Person Ihres Vertrauens mitbringen.

Zur besseren Organisation und Vorbereitung, des Treffens, welches voraussichtlich in Halle stattfinden wird, bitten wir um eine Anmeldung.

Samstag,
22. Februar 2020

bis

Sonntag,
23. Februar 2020

Infos und Anmeldung per E-Mail
E-Mail senden

Amokfahrt Münster

Angehörigen- und Hinterbliebenentreffen

Wir laden Opfer und Hinterbliebene der Amokfahrt in Münster zu einem gemeinsamen Nachsorgetreffen ein, um das Gedenken anlässlich des Jahrestags am 7. April vorzubereiten. Weitere Informationen erhalten Sie auf dem Postweg.

Dieser Termin findet in Kooperation mit der Opferschutzbeauftragten Nordrhein-Westfalens statt.

Montag,
6. April 2020

bis

Dienstag,
7. April 2020

Münster

Bei Rückfragen
E-Mail senden

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich